Solarpunk: das optimistische Sci-Fi-Genre

Habt ihr schon mal von „Solarpunk“ gehört? Steampunk oder Cyberpunk bestimmt – aber Solarpunk? Kleiner Tipp: Es ist ein Science-Fiction-Genre, das optimistisch in eine klimafreundliche Zukunft blickt – und sooo viel mehr! Hinter Solarpunk verbirgt sich nämlich eine weltweite Bewegung mit einer aktiven Community und einer eigenen Ästhetik. Heraus kommt, was im Augenblick selten ist: Der Glaube an eine grüne, gemeinsame und friedliche Zukunft.

Im Audible Magazin erzähle ich euch mehr über Solarpunk, stelle euch Hörbücher zum Thema vor und mache euch in diesen pessimistischen Zeiten hoffentlich Lust auf mehr Optimismus!

Hier geht’s zum Artikel

Englische Hörbuch-Neuerscheinungen aus dem Dezember 2021

Weihnachtsbücher werdet ihr in meinen englischen Hörbuch-Empfehlungen aus dem Dezember 2021 nicht finden. Nicht so mein Ding. Stattdessen: Thriller, Sci-Fi, Lyrik, eine Boyband-Romance, Fantasy, historische Romane und Asia-Fantasy.

Meine 10 Tipps gibt’s wie immer im Audible Magazin.

Hier geht’s zum Artikel.

Englische Hörbuch-Neuerscheinungen aus dem November

Im November gab’s viele neue Romane, die nichts mit dem Hier und Jetzt zu tun hatten – kein Wunder, bei den grässlichen Zeiten, in denen wir leben, und auch noch bei dem grässlichen Wetter! Ich habe euch 10 Titel rausgesucht, die euch davon ablenken werden: queere historische Romance, YA-Fantasy, den neuen Follett, eine indigene Buchladen-Geschichte, Agenten-Action, Climate Fiction und eine Schauspieler-Autobiographie.

Hier geht’s zum Artikel im Audible Magazin.

Englische Hörbuch-Neuerscheinungen aus dem Oktober 2021

Es ist Oktober! Und es wird persönlich: Unter den englischen Hörbuch-Neuerscheinungen finden sich gleich mehrere Berühmtheiten, die aus dem Nähkästchen ihrer Lebenserfahrung plaudern. Ein Schauspieler, ein Musiker, eine Politikerin und ein Astronaut. Außerdem: Literarisches, Diverses, Romantisches und Spannendes. Und das 2. Sandman-Hörspiel!

Hier geht’s zu meinem Artikel im Audible Magazin.

Die drei Musketiere: Die (wahre) Geschichte der unsterblichen Helden

Ihr kennt mich: Ich bin ein bekennender Musketier-Nerd. Und jetzt durfte ich mich auch im Audible-Magazin über mein Lieblingsthema auslassen. In meinem Artikel gehe ich der Frage nach, warum diese klassischen Helden bis heute Leser:innen, TV- und Kinopublikum begeistern. Ich erzähle euch von den Musketier-Romanen (ja, es gibt mehr als einen!), von ihrem lebens- und liebesbegeisterten Schöpfer Alexandre Dumas, von Pastiches und Mantel-und-Degen-Geschichten – und von den echten Musketieren, denn d’Artagnan, Athos, Aramis und Porthos gab es wirklich!

Wenn ihr wissen wollt, was Dumas mit einer haitianischen Sklavin zu tun hat, welcher „Ghostwriter“ bei den Musketieren seine Hand im Spiel hatte, warum der BBC-Porthos schwarz war und wie der echte d’Artagnan lebte und starb, schaut doch mal vorbei:

Hier geht’s zum Artikel im Audible Magazin.

Englische Hörbuch-Neuerscheinungen aus dem Juni 2021

Der Juni ist Pride Monat und audiobook month! Grund genug, meine 10 ausgewählten Hörbuch-Titel für diesen Monaten so bunt wie möglich auszusuchen. So habe wir neben LGBTQIA+ Titeln auch tolle Debüts, Schwarze Literatur und magische Wesen aus Märchen und Folklore. Außerdem: Neues von „Nerdfighter“ John Green und Taylor Jenkins Reid („Daisy Jones and the Six“).

Hier geht’s zu meinem Artikel im Audible Magazin.

Englische Hörbuch-Neuerscheinungen aus dem Mai 2021

Mit ein paar Tagen Verspätung (das Leben ist busy, busy…) kommt hier mein englischer Neuerscheinungs-Artikel für den Mai. Dabei sind Schwarze YA Fantasy und ein genre-sprengender Titel von Rivers Solomon, aber auch Mainstream: Thriller, Sci-Fi und eine Sommer-Romance. Alle 10 ausgesuchten Hörbücher findet ihr wie üblich in meinem Beitrag im Audible Magazin.

Hier geht’s zum Artikel.

Kunst hören: Künstlerromane als Hörbuch

Während des Lockdowns habe ich eins sehr vermisst: Museumsbesuche. Und Reisen, um auch in anderen Ländern Kunst zu bestaunen! Das brachte mich auf die Idee, mein ständiges Hörbuch-Hören um ein neues Genre zu bereichern – den Künstlerroman. Ich wollte sehen, ob mich das den so sehr vermissten Gemälden, Skulpturen, architektonischen Wunderwerken wieder näher bringt. Den Anfang machte ein Roman über Michelangelo und sein Fresko in der Sixtinischen Kapelle. Und siehe da: Ich war total begeistert! Die Kombi von historischem Roman, Künstlerbiographie und ausgeschmückter Story riss mich regelrecht von den Füßen!

Weiterlesen

Englische Hörbuch-Neuerscheinungen im März 2021

Als großer Name bei den neuen englischen Hörbüchern ist im März Stephen King dabei, aber es gibt auch neue Namen, die Furore machen: ein mysteriöser Thriller-Autor, der sich hinter einem Pseudonym versteckt; einen Erstlingsroman mit Handlungsort Leuchtturm sowie bekannte Namen, z.B. den zweiten Roman der in Kamerun geborenen Imbolo Mbue und ein neues Sherlock Holmes Pastiche von James Lovegrove.

10 Titel stelle ich euch wie immer im Audible Magazin vor.

Hier geht es zum Artikel.

Englische Hörbuch-Neuerscheinungen aus dem Februar 2021

Der Februar war der Black History Month, und dementsprechend ist ein beeindruckendes Kompendium zur Schwarzen US-Geschichte bei meinen Empfehlungen aus dem Februar dabei – sowie den Auftakt zu einer Fantasy-Trilogie einer Schwarzen Autorin. Außerdem gibt es eine nordische Göttin, eine mutige Pastorin, einen historischen Bibliotheks-Roman, unheimliche Vorgänge in einem ehemaligen Sanatorium und gleich zwei Hörbücher aus der Zeit der amerikanischen „Dust Bowl“ – eins davon mit Giraffe.

Meine 10 Tipps findet ihr, wie immer, ausführlicher vorgestellt im Audible Magazin.

Hier geht’s zum Artikel.