Englische Hörbuch-Neuerscheinungen aus dem Juni 2021

Der Juni ist Pride Monat und audiobook month! Grund genug, meine 10 ausgewählten Hörbuch-Titel für diesen Monaten so bunt wie möglich auszusuchen. So habe wir neben LGBTQIA+ Titeln auch tolle Debüts, Schwarze Literatur und magische Wesen aus Märchen und Folklore. Außerdem: Neues von „Nerdfighter“ John Green und Taylor Jenkins Reid („Daisy Jones and the Six“).

Hier geht’s zu meinem Artikel im Audible Magazin.

Englische Hörbuch-Neuerscheinungen aus dem Mai 2021

Mit ein paar Tagen Verspätung (das Leben ist busy, busy…) kommt hier mein englischer Neuerscheinungs-Artikel für den Mai. Dabei sind Schwarze YA Fantasy und ein genre-sprengender Titel von Rivers Solomon, aber auch Mainstream: Thriller, Sci-Fi und eine Sommer-Romance. Alle 10 ausgesuchten Hörbücher findet ihr wie üblich in meinem Beitrag im Audible Magazin.

Hier geht’s zum Artikel.

Kunst hören: Künstlerromane als Hörbuch

Während des Lockdowns habe ich eins sehr vermisst: Museumsbesuche. Und Reisen, um auch in anderen Ländern Kunst zu bestaunen! Das brachte mich auf die Idee, mein ständiges Hörbuch-Hören um ein neues Genre zu bereichern – den Künstlerroman. Ich wollte sehen, ob mich das den so sehr vermissten Gemälden, Skulpturen, architektonischen Wunderwerken wieder näher bringt. Den Anfang machte ein Roman über Michelangelo und sein Fresko in der Sixtinischen Kapelle. Und siehe da: Ich war total begeistert! Die Kombi von historischem Roman, Künstlerbiographie und ausgeschmückter Story riss mich regelrecht von den Füßen!

Weiterlesen

Englische Hörbuch-Neuerscheinungen im März 2021

Als großer Name bei den neuen englischen Hörbüchern ist im März Stephen King dabei, aber es gibt auch neue Namen, die Furore machen: ein mysteriöser Thriller-Autor, der sich hinter einem Pseudonym versteckt; einen Erstlingsroman mit Handlungsort Leuchtturm sowie bekannte Namen, z.B. den zweiten Roman der in Kamerun geborenen Imbolo Mbue und ein neues Sherlock Holmes Pastiche von James Lovegrove.

10 Titel stelle ich euch wie immer im Audible Magazin vor.

Hier geht es zum Artikel.

Englische Hörbuch-Neuerscheinungen aus dem Februar 2021

Der Februar war der Black History Month, und dementsprechend ist ein beeindruckendes Kompendium zur Schwarzen US-Geschichte bei meinen Empfehlungen aus dem Februar dabei – sowie den Auftakt zu einer Fantasy-Trilogie einer Schwarzen Autorin. Außerdem gibt es eine nordische Göttin, eine mutige Pastorin, einen historischen Bibliotheks-Roman, unheimliche Vorgänge in einem ehemaligen Sanatorium und gleich zwei Hörbücher aus der Zeit der amerikanischen „Dust Bowl“ – eins davon mit Giraffe.

Meine 10 Tipps findet ihr, wie immer, ausführlicher vorgestellt im Audible Magazin.

Hier geht’s zum Artikel.

The Sandman – Die Comics, das Hörspiel und die Hintergründe

(und ein Interview mit David Nathan)

Am 11. Januar ist bei Audible die deutsche Version von „The Sandman“ erschienen – das Hörspiel nach den Kult-Comics von Neil Gaiman. Wenn ihr mich schon länger kennt, wisst ihr, dass Neil Gaiman einer meiner absoluten Lieblingsautoren ist. An seine Sandman-Comics habe ich mich zwar erst 2019 herangewagt und musste mich da auch erstmal reinfinden (ich hatte vorher noch nie Comics für Erwachsene gelesen), aber dann war ich begeistert! Typisch Gaiman – ein fantastisch-wild-düsteres Sammelsurium. Und von einer ganzen Schar an Zeichenkünstlern in bizarre, verwirrende, berührende und atmosphärische Bildsprache umgesetzt.

Weiterlesen

Englische Hörbuch-Neuerscheinungen im Januar 2021

Die neuen englischen Hörbücher im Januar 2021 machen erstmal keinen lauten Auftritt, steigern sich mit Atsmophäre, zunehmender Spannung und faszinierenden Settings aber zu Titeln, die euch packen werden. Wie immer habe ich euch für das Audible Magazin zehn Titel zusammengestellt; diesmal sind mehrere Thriller und Krimis dabei, aber auch historische Romane, Young Adult und Science-Fiction. Persönliche Lieblings-Entdeckung: ein Debüt über eine verbotene homosexuelle Liebe zwischen zwei Sklaven in den amerikanischen Südstaaten.

Hier geht’s zum Artikel im Audible Magazin

Country Noir – die dunkle Seite

Heimatroman in düster: Wenn von „Country Noir“ Romanen die Rede ist, geht es in abgelegene, gesetzlose und von Armut und Drogensumpf verseuchte Regionen der USA. Dreckig und gnadenlos, haben diese Romane eine selbstzerstörerische Wucht, und manche sind von dunkler Poetik.

Ich erzähle euch mehr über die Ursprünge des Genres und stelle euch die wichtigsten Autoren und Hörbücher vor.

Zu meinem Artikel für das Audible Magazin geht es hier.

Englische Hörbuch-Neuerscheinungen im Oktober 2020

Die neuen englischen Hörbücher aus dem Oktober bieten viel Eskapismus: Es geht in ferne und fantastische Welten. Außerdem: Reichlich Krimis, um uns abzulenken von Lockdown, US-Wahl & Co.

Alle 10 Tipps findet ihr wie immer in meinem Artikel im Audible Magazin.

Hier geht’s zum Artikel.

Englische Hörbuch-Neuerscheinungen im August 2020

neue englische Hörbücher im August 2020

Auch für den August 2020 habe ich mich bei der Auswahl der zehn  interessantesten neuen englischen Hörbücher für das Audible Magazin um Diversität bemüht – bei den Hörbüchern und bei deren Autor*innen. Das war auch gar nicht schwer. Neben zwei Blockbustern – die Fortsetzung von „Bird Box“ sowie „Twilight“ aus Edward’s Perspektive – hat der August noch einige weitere Hör-Perlen zu bieten, die uns die Augen für andere Kulturen, Horizonte, Zeiten und Erlebniswelten öffnen.

Hier geht’s zum Artikel