Rezension: „Ein ganzes Leben“ von Robert Seethaler

Robert Seethaler_Ein ganzes Leben_300Titel: Ein ganzes Leben
Autor: Robert Seethaler
Format: Hörbuch
Sprache: Deutsch
Sprecher: Ulrich Matthes
Anbieter: tacheles!/Roof Music
erschienen: 23.07.2014
Länge: 03:50 Std., ungekürzt

Das Hörbuch ist als Download bei audible.de erhältlich, und zwar HIER. Es kostet im Flexi-Abo € 9,95 (regulärer Preis € 13,95) Eine Hörprobe findet ihr ebenfalls auf der Produktseite von audible.

Inhalt:

Als Andreas Egger in das Tal kommt, in dem er sein Leben verbringen wird, ist er vier Jahre alt, ungefähr – so genau weiß das keiner. Der Bauer Kranzstocker nimmt ihn widerwillig bei sich auf, als junger Mann schließt er sich einem Arbeitstrupp an, der eine der ersten Bergbahnen baut. Dann kommt der Tag, an dem Egger zum ersten Mal vor Marie steht, der Liebe seines Lebens.

Zum Hörbuch:

Ein karges, von Schicksalsschlägen überschattetes Leben in den österreichischen Bergen – so lässt sich Robert Seethalers Erzählung inhaltlich zusammenfassen. Zwischen Felsgestein, Seilbahnmasten und Bergbauernhöfen ragt die Hauptfigur hervor: Andreas Egger, so verwittert und unverwüstlich wie die Bergwelt, aus der Seethaler die klare, gänzlich unromantische Bildersprache des Buches bezieht.
Weiterlesen