Rezension: ‚A Head Full Of Ghosts‘ von Paul Tremblay

A Head Full Of Ghosts von Paul TremblayTitel: A Head Full Of Ghosts
Autor: Paul Tremblay
Sprache: Amerikanisch
Format: Hörbuch
Sprecherin: Joy Osmanski
Anbieter: Harper Audio
erschienen: 02.06.2015
Länge: 08 Std. 49 Min., ungekürzt

Dieses Hörbuch ist als Download bei audible.de erhältlich, und zwar HIER. Es kostet im Flexi-Abo € 9,95 (regulärer Preis € 21,95). Eine Hörprobe findet ihr ebenfalls auf der Produktseite von audible.

Inhalt:

The lives of the Barretts, a normal suburban New England family, are torn apart when 14-year-old Marjorie begins to display signs of acute schizophrenia. To her parents‘ despair, the doctors are unable to stop Marjorie’s descent into madness. As their stable home devolves into a house of horrors, they reluctantly turn to a local Catholic priest for help. Father Wanderly suggests an exorcism; he believes the vulnerable teenager is the victim of demonic possession.

Zum Hörbuch:

A HEAD FULL OF GHOSTS ist beunruhigend. Das liegt nur teilweise an Marjorie und ihrem beängstigenden Verhalten. Die Gute-Nacht-Geschichten, die sie ihrer kleinen Schwester erzählt, werden immer verstörender. Längere Phasen anscheinend ganz normalen Auftretens schlagen ohne Warnung in Eskalation um. Diese Szenen sind selten, aber immer gerade, wenn man denkt, Marjorie spielt nur ein Spiel, kommt es zu Aussetzern, die dann doch sehr an DER EXORZIST erinnern. Spätestens, als Marjorie mit Händen und Füßen von der Decke hängt, fragt man sich, ob es hier noch mit rechten Dingen zugeht.

Weiterlesen